Weiterführende Informationen


Auswärtiges Amt: Das auswärtige Amt ist die Zentrale des Auswärtigen Dienstes und zuständig für die deutsche Außen- sowie Europapolitik.

http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Startseite_node.html 

BAFA: Das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) ist Kompetenzzentrum für Außenwirtschaft, Wirtschaftsförderung, Energie und Wirtschaftsprüferaufsicht

http://www.bafa.de/bafa/de/

Deutsche Bundesbank: Hier finden sich u. a. Themen zu Meldebestimmungen im Außenwirtschaftsverkehr, Finanzsanktionen, etc.

https://www.bundesbank.de/Navigation/DE/Home/home_node.html

GTAI: Germany Trade and Invest ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing

http://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/welcome.html

IXPOS: An iXPOS beteiligen sich alle wichtigen Akteure der deutschen Außenwirtschaftsförderung. Die Mitgliedsorganisationen präsentieren hier ihre Veranstaltungen, Förderangebote und andere Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen

http://www.ixpos.de/IXPOS/Navigation/DE/ihr-geschaeft-im-ausland.htm

AGA-Portal: AulandsGeschäftsAbsicherung der Bundesrepublik Deutschland. Auch bekannt unter Staatlicher Exportkreditversicherung der Bundesrepublik Deutschland (Euler Hermes). Auf den Seiten der AuslandsGeschäftsAbsicherung, ist zu erfahren, wie die Bundesregierung die deutschen Unternehmen und Banken bei ihren internationalen Aktivitäten unterstützt.

http://www.agaportal.de/

Afrika-Verein: Der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft unterstützt Firmen bei Ihrem Engagement auf dem afrikanischen Kontinent

http://www.afrikaverein.de/

Lateinamerika-Verein: Der Lateinamerika Verein e.V. (LAV) ist das Unternehmensnetzwerk und die Informationsplattform für die deutsche Wirtschaft mit Interessen an und in Lateinamerika.

https://www.lateinamerikaverein.de/

IMOE: Die Informationsagentur Mittel- und Osteuropa GmbH. Ob beim Vertriebsaufbau (Export, Import), bei der Zulieferer-Suche, beim Einstieg in neue Märkte (Investitionen, Standortsuche) oder bei der Ausweitung bzw. Kontrolle Ihrer Marktaktivitäten  -  unterstützt der IMOE Unternehmen in 29 Ländern in Mittel-, Süd- und Osteuropas sowie der GUS.

http://www.imoe.de/

NUMOV: Der Nah- und Mittelost-Verein e.V./NUMOV ist Deutschlands älteste und größte Fachorganisation für die Region des Nahen und Mittleren Ostens. Sie unterstützt seit 80 Jahren Mitgliedsfirmen beim Auf- und Ausbau von Geschäftskontakten in Ländern der Region.

http://www.numov.org/de/

OAV: Ostasiatischer Verein/German Asia-Pacific Business Association. Der OAV ist das Netzwerk der deutschen Asienwirtschaft. Der OAV bietet sowohl asienerfahrenen Unternehmen als auch Neueinsteigern die ideale Plattform zum branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch und ein umfassendes praxisnahes Dienstleistungsangebot.

http://www.oav.de/


War dieser Artikel hilfreich?

Können wir Ihnen noch weitere Informationen geben?

DANN LASSEN SIE UNS REDEN.