Wichtige Information für unsere Kunden!

Da die Feiertage 31.12.2016 und 01.01.2017 auf ein Wochenende fallen ergeben sich in der Abwicklung des Zahlungsverkehrs  zum Jahresende 2016 keine abweichenden Zeiten für Sie.

Für Aufträge, die noch im laufenden Jahr gebucht und ausgeführt werden sollen, gelten die folgenden Annahmeschlusstermine:

1. Zahlungsverkehr

Beleggebundene Überweisungen: 29.12.2016, 16.00 Uhr
Beleglose elektronische Überweisungen: 30.12.2016, 14.00 Uhr
Kontoübertrage u. termingebundene, eilbedürftige Einzelüberweisungen, DTE/CCU-Dateien: 30.12.2016, 12.00 Uhr
Basis-Lastschriften (erst-, einmalige, wiederkehr. Einreichung): 28.12.2016, 15.30 Uhr
Firmenlastschriften: 28.12.2016, 15.30 Uhr
Scheckeinzugsaufträge: 30.12.2016, 11.00 Uhr

2. Auslandszahlungsverkehr

Beleglose Fremdwährungs-Zahlungsaufträge: 30.12.2016, 11.00 Uhr
Beleglose EUR-Zahlungsaufträge in das Ausland: 30.12.2016, 13.00 Uhr
Beleghafte Fremdwährung-Zahlungsaufträge: 30.12.2016, 11.00 Uhr
Beleghafte EUR-Zahlungsaufträge ins das Ausland: 30.12.2016, 13.00 Uhr
Auslandsschecks, die noch im Jahr 2016 E.v. gutgeschrieben werden sollten: 30.12.2016, 11.00 Uhr
zum Inkasso einzureichende Schecks: 30.12.2016, 11.00 Uhr

Selbstverständlich werden wir versuchen auch später eingehende Aufträge zu bearbeiten. Beleglose Zahlungsaufträge können auch nach diesen Zeitangaben verarbeitet werden, eine Gewähr für die Ausführung können wir aufgrund von Systemabhängigkeiten leider nicht übernehmen.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches Jahr 2017.

Ihre BLB/


War dieser Artikel hilfreich?