Öffentliche Kunden

Unsere Stärke: Verlässlichkeit.

Telefontermin vereinbaren

Wann dürfen wir uns bei Ihnen melden?

Datepicker

Soll Sie ein Berater aus Bremen oder Oldenburg anrufen? *

Wie dürfen wir Sie ansprechen?

* Pflichtfeld(er)
Die NORD/LB verwendet die hier erhobenen Daten zum Zweck der einmaligen Kontaktaufnahmen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Unsere Datenschutzhinweise .

Können wir Ihnen noch weitere Informationen geben?

Dann lassen Sie uns reden.

Bremen - Oldenburg 0441 - 237 - 1071
Gesprächstermin vereinbaren

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung – sowohl regional als auch bundesweit. In unserem Geschäftsgebiet betreuen wir unsere Kunden gemeinsam mit den Sparkassen in allen Fragen des Bankgeschäfts. Zu unseren Kunden zählen Bund, Länder, Landkreise, Städte, Gemeinden, Zweckverbände, andere Institutionen bzw. Anstalten des öffentlichen Rechts sowie kommunale Unternehmen mit Bürgschaft ihrer Kommune.

Mit unserem Know-how stehen wir Ihnen mit Dienstleistungen zur Verfügung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden. Als Bank der kurzen Entscheidungswege garantieren wir eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung. Zusagen können wir Ihnen sogar mit taggleicher Valutierung bieten.

Bei Haushaltsfinanzierungen steht Ihnen die BLB insbesondere für langfristige Projekte zur Verfügung – mit einer Zinsbindung von bis zu 30 Jahren. Wir bieten Ihnen neben der klassischen Kommunalfinanzierung auch individuelle Möglichkeiten, um Ihre Zinsrisiken zu minimieren.

  • Investitionsdarlehen
  • Liquiditäts-/Kassenkredite
  • Geldmarktkredite
  • Forwardvereinbarungen
  • Kommunale Unternehmensfinanzierungen (mit Bürgschaft der Kommune gem. EU-Recht)
  • Fremdwährungsfinanzierungen
  • Derivate als Zinssicherungsinstrument

Sonderfinanzierungen stellen angesichts der angespannten Haushaltslage vieler Kommunen eine Alternative zur klassischen Haushaltsfinanzierung dar. Wir begleiten Sie in diesem Prozess und zeigen Ihnen alternative Finanzierungsmodelle auf.

  • Fremdwährungsfinanzierungen
  • Derivate als Zinssicherungsinstrument
  • Betreibermodelle
  • Konzessionsmodelle
  • Investorenmodelle
  • Forfaitierungen
  • Leasing

Zielsetzung des aktiven Zins- und Schuldenmanagements ist es, die Liquiditätspotenziale im bestehenden Kreditportfolio der Kommune auszuschöpfen und den Zins- und Tilgungsaufwand zu optimieren.

Hierzu analysieren wir Ihre Portfoliogegebenheiten und finden gemeinsam mit Ihnen die richtigen Gestaltungsmöglichkeiten. Zum Beispiel vorgezogene neue Festzinsvereinbarungen, variable Zinsstrukturen oder den Einsatz von Derivaten.

Als kompetenter Partner für kommunale Kunden bietet Ihnen die BLB auch die Vermittlung von Beratungsleistungen. Nutzen Sie unser umfangreiches Produktangebot.

  • Public Private Partnership
  • Facility Management (BLB Immobilien GmbH)
  • Vermittlung Anlagegeschäft
  • Vermittlung Stiftungsberatung für Kommunen

Die NORD/LB ist Geschäftsbank und Clearingpartner in der S-Finanzgruppe und biete Ihnen im Inlandszahlungsverkehr einen umfangreichen Service und eine breite Produktpalette.

  • Direkter Zugang zum Handel mit Geld, Devisen und Derivaten  

  • Anbindung an die internationalen Finanzmärkte über den Sales-Bereich

    erfahren Sie mehr

War dieser Artikel hilfreich?